1937' Cord 812 photo #1
1937' Cord 812 photo #2
1937' Cord 812 photo #3
1937' Cord 812 photo #4
1937' Cord 812 photo #5
1937' Cord 812 photo #6
6 foto

1937' Cord 812

Diese Anzeige melden!Bewerte!Lesezeichen setzen
$63,937
Veröffentlicht 31 Oktober 2023
Aktualisiert 1 Juli 2024
ID: Oh1Xjs

Information from the owner

Karosserie: Sportwagen
Alter: 87 Jahre
Kilometerstand: 610415 km
Getriebe: Automatisch
Außenfarbe: Weiß

Verkäuferkommentare zu 1937' Cord 812

 
1937 Cord 812 Beverly Sedan, 289 Kubikzoll Lycoming L-Head V-8. Einzelner Downdraft-Vergaser. 125 PS. Hydraulische 4-Rad-Trommelbremsen. Unabhängige Längslenker-Vorderradaufhängung mit Blattfedern. Starre Hinterachse, halbelliptische Blattfedern. Der Cord wurde von der amerikanischen Firma Auburn Automobile/Connersville Indiana hergestellt und war ein absolutes Luxusauto. Hergestellt von 1929 bis 1932 und erneut in den Jahren 1936 und 1937. Cord ist bekannt für seine innovativen, schönen, eleganten, stromlinienförmigen Karosserien und Innovationen in der Technologie. Eine der ersten Anwendungen von Hidden-Scheinwerfern: Das Antriebssystem wurde von den damaligen Indianapolis 500-Rennfahrern übernommen, einem halbautomatischen Getriebe (Vorwahlschalter genannt, weil man den Gang einlegte und dann auf die Kupplung trat). Zigarettencremefarbe in sehr gutem Zustand. Gerade Körperlinien und Lücken. Lange, schräge vordere Kotflügel und passende lange, breite hintere 1/4-Kotflügel-Radhaus-Kotflügel. Das von Gordon M. Buehrig entworfene Auto hat ein elegantes, flaches Aussehen und weist keine Trittbretter auf, ein seltenes Designelement dieses Fahrzeugs aus dieser Zeit. Geteilte Frontscheibe, 1/2 Moon Elegante geteilte Heckscheibe im Heck. Geschwungene horizontale Linien des Chromgrills, die sich hinter den vorderen Kotflügeln in der geteilten Motorhaube wiederholen. Im Innenraum drehte sich alles um Luxus. Sitzpolsterung aus tiefem Plüsch mit vertikalen Rippennähten. Tot zentrierte, große kreisförmige und V-förmige Messgeräte in einer wunderschönen, glänzenden Diamantplattengruppe. Umgekehrter Y-Hupenknopf, der sich in einem 3-Speichen-Lenkrad fortsetzt, mit einem runden, dünnen, verchromten Rohrring, der dem Design Eleganz verleiht. Werksrichtige, extragroße Radkappen, zentriert in extrabreiten, weißwandigen, nicht radialen Poly-Lage-Reifen. Bitte lesen Sie die Haftungsausschlussinformationen zu diesem seltenen, äußerst eleganten Stück Automobilgeschichte sorgfältig durch. Danke für dein Interesse. Dieses Fahrzeug ist entweder klassisch, antik, exotisch, extrem selten oder alle oben genannten Merkmale. Dieses Fahrzeug wird von einem der größten Automobilmuseen der Welt verkauft. Wir möchten klar sein und versuchen, alle Fragen unserer Kunden vor dem Kauf zu beantworten. Die Finanzierung ist zu günstigen Konditionen und mit Fahrzeugversand möglich. Für den Kauf bei einem Drittanbieter ist eine Oldtimer-Garantie verfügbar. Für weitere Informationen zu diesem Fahrzeug wenden Sie sich bitte an unseren Vertriebsmitarbeiter.

Uunterstützen die Ukraine