Besser als neu: Ersatzteile für Roadster-Klassiker

26 октября 2020 - auto motor sport

Besser als neu: Ersatzteile für Roadster-Klassiker

Mazda produziert besonders gefragte Ersatzteile für den MX-5 NA nach. Die Teile entsprechen den Originalen, sind aber neu gefertigt.

Ein neues Verdeck und neue Räder sind Teil des Ersatzteilprogramms für den ersten Mazda MX-5. Die Teile entsprechen den Originalen, sind aber mit neuen Methoden produziert und darum in ihren Eigenschaften verbessert, so Mazda. Man habe vor der Produktion Spezialisten in Europa gefragt, welche Teile besonders gefragt seien, erklärt die Marke zum Start ihres neuen Ersatzteilprogramms.

Neues Verdeck, neue Räder, original Mazda

Nun sind für Linkslenker 117 neue Teile lieferbar, für Rechtslenker sind es 156 Teile – nach Großbritannien lieferte Mazda 20.132 MX-5 der ersten Generation aus. Ein Beispiel für die Nachproduktionen ist das Verdeck, dessen Material für das Heckfenster dem Original entspreche. Die Teile werden in Japan produziert. Wie etwa die Räder von Enkei. Die entsprechen formal dem Original, sind aber wegen neuer Fertigungsmethoden leichter und stabiler als die damals montierte Ware. Darüber hinaus gehören Originalteile für Interieur und Mechanik zum neuen Ersatzteilangebot für den MX-5 NA.

Schön, dass sich Mazda mit neu produzierten Originalteilen um den ersten MX-5 kümmert. Zu wünschen wäre, dass die Teile tatsächlich für Restaurierungen reichen und helfen, die Roadster-Ikone am Laufen zu halten.