Kein Dach, aber 280 PS von AMG

28 April 2022 - auto motor sport

Kein Dach, aber 280 PS von AMG

RM Sotheby's versteigert einen von 14 Isdera Spyder. Der 036i taugt nur für schönes Wetter, weil er nicht mal ein Notdach hat. Dafür spendiert ihm der Reihensechszylinder von AMG 280 PS und macht ihn angeblich 262 km/h schnell.

Eberhard Schulz gründete 1982 in Leonberg-Warmbronn, westlich von Stuttgart, das Ingenieurbüro für Styling, Design und Racing. Im Jahr darauf präsentierte er mit dem 033 einen kompromisslos offenen Mittelmotor-Spyder. Der sollte "pure Lust am Fahren" bieten und wurde in Sport Auto 3/1983 mit zwei Skizzen vorgestellt.

Die Vorderachse stammte vom Porsche 924, das Fünfganggetriebe von dessen Turboversion und der getunte Motor vom VW Golf GTI befand sich an ungewöhnlicher Stelle: mittig längs im Gitterrohrrahmen statt vorn quer im Kompakten aus Wolfsburg. Dr. Schrick hatte dem Vierzylinder zu 136 PS verholfen, die es mit 700 Kilo zu tun hatten. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h gab Schulz mit 6,8 Sekunden an, die Höchstgeschwindigkeit schätzte er laut Sport Auto "auf rund 200 km/h". Es kam dann ein bisschen anders.

Mercedes-Motoren im Gitterrohrrahmen

Der Spyder mit Golf-Motor blieb ein Einzelstück, der offene Zweisitzer ging mit Mercedes-Motoren – und -Hinterachse in Kleinstserie. Mehr als 14 Stück sind vermutlich nie gebaut worden. Zunächst mit dem Vierventil-Vierzylinder aus dem frisch vorgestellten 190E 2.3-16. Außen weisen Riffel-Rückleuchten und 15-Zoll-Gullideckel von Fuchs auf die Mercedes-Technik hin. Das Design ähnelt dem CW 311, den Schulz gemeinsam mit Rainer Buchmann entwickelt und 1979 auf der IAA präsentiert hatte – inklusive Mercedes-Stern auf der Front.

Mit 185 PS erreichte der 033 nun laut Prospekt 252 km/h. Ab 1987 baute Schulz dann den Dreiliter-Reihensechszylinder aus dem 300 SL ein. Dieser Motor war zumindest zeitweise auch im 036i eingebaut, den RM Sotheby’s am 14. Mai in Monaco versteigert. Nach einem Besitzerwechsel 2006 wurde der Reihensechszylinder mit einer Turboaufladung von Lotec in der Leistung gesteigert.

Mehr Leistung gab es für den Sypder 1991 mit dem M103-Dreiliter-Vierventiler von Mercedes: Mit 220 PS beschleunigte der Zweisitzer laut Prospekt in 6,4 Sekunden von null auf 100 km/h und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 262 km/h.

Spyder mit AMG-Motor

Der angebotene Spyder wurde 2011 bei Isdera in Hildesheim modifziert. Bei dieser Gelegenheit bekam der Zweisitzer hellgraue Anbauteile. Breitere Radläufe schufen Platz für 16-Zoll-Räder. Felgen der ersten SLK-Generation R170 ersetzten bei dieser Gelegenheit die 15-Zoll-Gullideckel. Statt des ursprünglichen Dreiliter-Sechszylinders wanderte eine deutlich kräftigere Maschine in den Gitterrohrrahmen: Der 3,6-Liter-M104 von AMG leistet 280 PS. Nicht eben wenig bei einem Leergewicht von etwa 900 Kilogramm. RM Sotheby’s schätzt den Kaufpreis auf 325.000 bis 375.000 Euro.

FAZIT
Der Isdera Spyder 036i kombiniert die Optik einer Studie mit dem Reiz einer Kleinserie und zuverlässiger Großserientechnik. Viel offener kann ein Auto außerdem kaum sein. Günstig ist das Vergnügen jedoch nicht. Doch irgendwas ist ja immer.

Nachrichten per Tags

alfa romeoAlfa Romeo 8CAlfa Romeo GiuliaAlfa Romeo GiuliettaAncêtresaston martinAston Martin DB5auctionaudiauktionAustinbarn findBelgiumbentleybikebikesBMWBMW 507BMW M1BonhamsBrazilbugattiBuickbuying guidecadillaccamperCanadacar buying guidecar collectioncelebritiescelebritychevroletChevrolet Bel AirChevrolet Camarochevrolet corvetteChevrolet ImpalaChryslerCitroenCitroen 2CVCitroen DSclassicclassic carclassic car showcollectioncoronaviruscustom carDatsunDe TomasoDelahayeDeLoreanDeutschlandDKWdodgeDodge Chargerdrag raceelectricEuropeevexpoFerrariFerrari 250 GTOFerrari DinoFerrari TestarossaFFVEfiatfordFord BroncoFord CapriFord Model Tford mustangFord ShelbyFord SierraFord ThunderbirdFranceGermanyH-KennzeichenHarley-DavidsonhistoryhondaHorchhot rodhow toItalyjaguarjaguar e-typejames bondJapanJay LenoJeepJeep WranglerklassicKlassikLamborghiniLamborghini CountachLamborghini MiuralanciaLancia DeltaLand RoverLINCOLNLincoln ContinentalLondonLotusmaseratimazdaMcLarenMecredesmercedesMercedes 300slMercedes SLMercedes-BenzMercuryMercury CougarMGMiniMontereyMorganMorrismotorcyclemotorsportmoviesMuscle CarmuseummustangnissanNortonOldsmobileOldtimerOpelOpel CorsaOsenatÖsterreichParisPebble BeachpeugeotPeugeot 504PlymouthPlymouth BarracudaPolandPontiacporschePorsche 356Porsche 911Porsche 914Porsche TargaPortugalPSArallyRange RoverRenaultRenault 4Renault 5replicarestomodrestorationretromobileRM Sotheby'sRM Sotheby’srolls-royceRolls-Royce Silver ShadowRoverRussiaSaabsalonSalon RétromobileseatSEMAShelbyshelby cobrashowSkodaSotheby’sSpainspare partsStudebakersubarusupercarsSuzukitoyotaToyota Land CruiserTrabantTriumphtuningUKUnited StatesusUSAVolkswagenVolkswagen BeetleVolvoVolvo AmazonVolvo p1800vwVW BeetleWartburgWILLYSYoungtimerZAZаукционЗапорожецколлекцияУкраина