1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #1
1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #2
1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #3
1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #4
1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #5
1969' BMW Neue Klasse 2000 photo #6
6 foto

1969' BMW Neue Klasse 2000

Diese Anzeige melden!Bewerte!Lesezeichen setzen
55,900zł
Veröffentlicht 16 November 2023
Aktualisiert 5 Juni 2024
ID: mFcWE6

Information from the owner

Karosserie: Sedan
Alter: 55 Jahre
Kilometerstand: 15700 km
Hubraum: 2000 cc
Getriebe: Manuell
Außenfarbe: Blau

Verkäuferkommentare zu 1969' BMW Neue Klasse 2000

 
Ich biete zum Verkauf eine BMW Neue Klasse 2000 Limousine aus dem Jahr 1969 an, renoviert, zugelassen und versichert, mit gültiger technischer Inspektion.
Das Auto ist funktionstüchtig und fährt – bereit, die nächsten Kilometer zurückzulegen.
Der BMW ist in einem sehr guten technischen Zustand, ich habe ihn unfallfrei, technisch und optisch recht gut gewartet vom Vorbesitzer in Frankreich gekauft (ich habe eine Kopie der französischen Papiere) zusammen mit Fotos auf dem Anhänger nach der Ankunft in Polen.
Im Folgenden werde ich auflisten, in was ich persönlich investiert habe, um das Auto in seinen aktuellen optischen Zustand und seine volle Effizienz zu versetzen:
- Karosserie- und Lackreparatur (der Motor wurde zur Karosseriereinigung und Lackierung ausgebaut)
- Alle Sitze sind wie beim Original gepolstert
- Schalldämmung des Aufbaus von der Kabinenseite
- Anfertigung neuer Teppiche für das gesamte Fahrzeug, nach dem Vorbild des Originals
- Reinigung der originalen Türpolsterung und des Dachhimmels
- Austausch der vorderen und hinteren Fensterdichtungen
- Wartung des Fahrgestells (Fahrgestell ohne Löcher, erforderte keine Reparaturen)
- Installation von Trägheitssicherheitsgurten
- Austausch des kompletten Zahnriemens mit Ventileinstellung
- Austausch der Dichtungen, einschließlich der Kopfdichtung
- Austausch von Gummischläuchen, Anschlüssen usw.
- Ölwechsel im Motor, Getriebe und Hinterachse
- Kerzen austauschen
- Filterwechsel
- Regenerierung von 5 Originalfelgen
- Kauf neuer Ganzjahresreifen
- Geometrieeinstellung
- Austausch eines neuen Hauptbremszylinders mit vollständigem Bremsenservice
- Regeneration der Kupplungspumpe
- Austausch von Wasserpumpe, Thermostat und Kühlmittel
- Kauf einer Batterie
- Austausch des Anlassers
- Austausch von Zündsystemkomponenten
- Elektrokabel prüfen und mit Klebeband isolieren
- Vergaserregeneration und -einstellung
Ich habe alle Teile bei einem deutschen Großhändler mit Neuteilen für BMW gekauft – www.wallothnesch.com.
Wenn Sie Interesse haben, kann ich Ihnen Fotos vom Tag meines Kaufs und den Phasen der Reparatur zusenden.
Ich lade Sie zur Besichtigung ein – Sie können das Auto überall in Europa „auf Rädern“ fahren.

Uunterstützen die Ukraine