1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #1
1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #2
1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #3
1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #4
1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #5
1971' Rolls-Royce Silver Shadow photo #6
6 foto

1971' Rolls-Royce Silver Shadow

Diese Anzeige melden!Bewerte!Lesezeichen setzen
103,000zł
Veröffentlicht 1 November 2023
Aktualisiert 16 Juli 2024
ID: 1MdGxW

Information from the owner

Karosserie: Sedan
Alter: 53 Jahre
Kilometerstand: 27000 km
Hubraum: 6750 cc
Getriebe: Automatisch
Außenfarbe: Weiß

Verkäuferkommentare zu 1971' Rolls-Royce Silver Shadow

 
Prächtiger Rolls Royce Wright II. Wright II ist nicht der beliebte Silver Shadow, sondern eine völlig andere Version eines viel häufigeren Modells. In den späten 1960er Jahren, nach der Einführung des Silver Shadow, erwog Rolls Royce, ein hochwertigeres Phantom VII-Modell mit langem Radstand auf Basis des Silver Shadow anzubieten. Es wurde jedoch beschlossen, eine Variante des bereits produzierten Silver Shadow mit einem um etwa 4 Zoll längeren Radstand einzuführen. Dies sorgte für zusätzliche Beinfreiheit auf den Rücksitzen. Das Modell wurde ab Mai 1969 in den USA angeboten. für Kunden in Großbritannien seit den frühen 1970er Jahren. Bereits 1967 wurde eine Vorserie von zehn Langwagen gebaut und verkauft, einer davon an Prinzessin Margaret. Einige Modelle mit langem Radstand waren mit einer getönten Glastrennwand ausgestattet. Das vorgestellte Auto wurde laut Werkszertifikat speziell für die Automobilausstellung 1971 gebaut und unmittelbar nach der Ausstellung an eine berühmte Person übergeben. Die weitere Geschichte des Fahrzeugs und Einzelheiten zu seinem Schicksal sind im Weißbuch des Fahrzeugs beschrieben.
Das Auto ist in gutem Zustand, der Motor funktioniert einwandfrei, das Luftsystem ist dicht und hält den Druck auch nach dem Abstellen noch lange aufrecht, die Bremsen funktionieren einwandfrei. Das Auto steht seit 2017 in Polen und wurde gelegentlich nur im Sommer genutzt
Beschreibung und technische Eigenschaften.
MOTOR
POWER und UKLD: Benzin, V8, OHV
KAPAZITÄT: 6750 cm*
ZYLINDERHUB und DURCHMESSER: 99,10 x 104, 10 mm
LEISTUNG: 141 kW (189 PS)
DREHMOMENT: vom Hersteller nicht angegeben, vermutlich ca. 440 Nm
KOMPRIMIERUNGSRATE: 8,0:1
KÜHLUNG: flüssig,
STROMVERSORGUNG: zwei SU-Vergaser
VERTEILUNG: 2 Ventile pro Zylinder
SCHMIERUNG: Drucksystem mit Zahnradpumpe
KRAFTÜBERTRAGUNG: Motor-Getriebe, Viergang, Automatik, Allgemein
Motorgesteuerter Turbo Hydramatic 400, angetriebene Hinterachse.
AUFHÄNGUNGEN:
Druck: unabhängige Querlenker, Schraubenfedern, hydraulische Stoßdämpfer,
Hinten – Einzelradaufhängung, Längslenker, Schraubenfedern, hydraulische Stoßdämpfer,
RÄDER: Vorne und hinten mit Reifen: 8,45 - 15
BREMSEN: Scheibenbremsen vorne/hinten mit einem Durchmesser von 279 mm.
KÖRPER: Limousine mit verlängertem Radstand.
Perfekte Verarbeitung aller Komponenten und ein umfangreich ausgestatteter Innenraum
Ein hohes Maß an Luxus zeichnete dieses Auto aus.
Ein Auto, das individuell an bestimmte Funktionen angepasst ist.

Uunterstützen die Ukraine